Für die Jugendarbeit

Jugendliche schießen lassen?

 

Bogenschießen eignet sich - anders als viele andere Sportarten - sehr gut dazu um intensiv mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Der Umgang mit Pfeil und Bogen erfordert viel Ruhe, Konzentration und Disziplin. Der Schütze muss in besonderem Maße auf sich und seine Umwelt achten. Der Trainer ist im Dialog mit dem Schüler. Diese Eigenschaft des Sports machen wir uns zunutze um den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben sich selbst zu erkennen, neue Seiten an sich zu entdecken, Selbstwirksamkeit zu erfahren.

Eine Einleitung vor den Übungen hilft den Kindern und Jugendlichen sich mental vorzubereiten. Hier werden auch grundlegende Sicherheitsvorkehrungen vermittelt. Das Schießen selbst wird professionell, pädagogisch begleitet. Eine abschließende Reflexion hilft den Jugendlichen nachhaltig einen Nutzen aus dem Erlebten zu ziehen.

Welche Schwerpunkte beim diesem Programm gesetzt werden sollen, kann mit Betreuern, Lehrern, Eltern, Pädagogen im Vorfeld abgestimmt werden.

 

 

Für das Teambuilding

There is no „I“ in „TEAM“.

 

Doch. Schließlich ist man mit seiner ganzen Person Teil des Teams. Bogenschießen in der Gruppe öffnet den Blick für eigene Kompetenzen und Fähigkeiten und bietet die Möglichkeit diese dem Team zur Verfügung zu stellen. In kooperativen Aufgaben können Problemlösestrategien entwickelt werden, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten aufgebaut und ein „Wir-Gefühl“ entwickelt werden. Es ist ebenfalls eine Möglichkeit Rollen zu überwinden, Kollegen neu kennenzulernen.

Schwerpunkte des Teambuilding sind Konfliktlösungsstrategien, Schaffung interindividueller Solidarität und Teamfähigkeit. Der Prozess wird pädagogisch, systemisch Begleitet. Ein gemeinsamer Abschluss und Reflexion rundet das Modul ab und schafft einen Transfer für die Lebenswelt der Teilnehmer.

Dieses Programm eignet sich für Personengruppen aller Art. Firmen, Schulklassen, Wohngruppen, Abteilungen, Lehrerkollegien, Vereine, Clubs.

 

 

Für Dich

Wenn das Leben eine Tür zuschlägt, mach sie wieder auf – dafür sind Türen da!

 

Im Laufe des Lebens stößt jeder Mensch an Grenzen. Es gilt dann Fragen zu stellen, Probleme zu lösen und Konflikte zu beseitigen. Um diese persönlichen Herausforderungen, bedingt durch das familiäre Umfeld, Beziehungen oder Aufgaben im Beruf zu klären, nutzen wir neben Coaching und systemischen Beratungstechniken auch der Methode des Bogenschießens. Sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, sich lösen und loslassen zu können sind im Leben, wie im Bogensport von Bedeutung.

Das praktische Tun lässt Selbstwirksamkeit spüren. Veränderungskompetenzen und Problemlösestrategien werden so lebendig und körperlich erlebbar.

 

Was kostet das?

Ich gehe individuell auf Ihre Wünsche, Vorstellungen und Bedürfnisse ein und mache Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.
Sprechen Sie mich einfach an!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bogenhelden